• frühling 3
  • frühling
  • forest 682003 1280
  • frühling 2
  • apple 1209085 1920
  • Frühling 4
  • Pfiffige Intelligente Persönliche Ausgezeichnete Medizin

  • Pfiffige Intelligente Persönliche Ausgezeichnete Medizin

  • Pfiffige Intelligente Persönliche Ausgezeichnete Medizin

  • Pfiffige Intelligente Persönliche Ausgezeichnete Medizin

  • Pfiffige Intelligente Persönliche Ausgezeichnete Medizin

  • Pfiffige Intelligente Persönliche Ausgezeichnete Medizin

unsere Medizinischen Fachangestellten

  • Irmgard List

    Medizinische FachangestellteIMG 0089

    Jahrgang 1958

    Seit über 30 Jahren in der Praxis im Bayerwald tätig. Durch Schulungen und Fortbildungen sowie laufende Weiterbildung und stetige Hospitationen in anderen Praxen bleibe ich stets auf aktuellem Stand.

    Schwerpunkte:

    Datenschutz
    Praxisorganisation
    Lehrlingsausbildung
    Rechungswesen

    Fortbildungen 2014

    DMP Updates
    Praxisalltag kompetent und souverän meistern
    Wundmanagement
    Nonna Anna
    Hygiene und Arbeitsschutzbelehrungen
    Arbeitsrecht
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Brandschutzbelehrung
    Belastungs EKG
    Service in der Arztpraxis

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    Impfen für Praxismitglieder
    Diabetes mellitus für MFA und VERAH
    Asthma, Bronchitis und Lungenfunktion
    Advanced Care Planing - Gesundheitliche Vorausplanung
    Die 10 Kernkompetenzen einer leitenden MFA
    Datenschutz in der Hausarztpraxis
    Datenschutz in der Praxis
  • Michaela Probst

    Medizinische Fachangestellte

    Zusatzausbildung: VERAH - Versorgungsassistentin in der HausarztpraxisIMG 0217

    Jahrgang 1979

    Seit über 20 Jahren arbeite ich in der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald. Nach meiner Lehre habe ich immer mehr Aufgaben und Verantwortung in der Planung und Organisation der Praxisabläufe übernommen. Ich schätze dabei die gute Zusammenarbeit mit unserem engagierten und motiviertem Team.

    Schwerpunkte:

    Dienstplanung
    Abrechnung

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Grundlagen der KV Abrechnung

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
  • Petra Weinmann

    Medizinische FachangestellteIMG 0070

    Jahrgang 1971

    Ich wurde bei Dr. Stoiber in Regen zur Arzthelferin ausgebildet. Danach war ich bis 1999 bei Dr. Popp in Kirchberg im Wald, dessen Praxis 1999 in die Gemeinschaftspraxis im Bayerwald umgewandelt wurde.
    Dort bin ich bis heute tätig. Ich habe in unserer Praxis verschiedene Schwerpunkte und schätze es sehr, dass hier die individuellen Fähigkeiten eines jeden Mitarbeiters anerkannt und eingesetzt werden.

    Schwerpunkte:

    Diabetikerbetreuung und -verwaltung
    Versorgung der Ulcus cruris Patienten
    Hygiene-/Qualitäts-/ Fehlermanagment
    Arbeitssicherheitsbeauftragte

    Fortbildungen 2014

    DMP Update KHK, Diabetes, COPD, Asthma
    Diabetische Retinopathie
    Wundmanagement
    Datenschutz
    Patientenverfügungen leicht gemacht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    DEGAM Diabetestag
    Aufbereitung von Medizinprodukten
    Kann der Chirurg Diabetes heilen?
    Rationale Diabetes Therapie
    Diabetes für die MFA und VERAH
    Welche psychotropen Stoffe?
    Erstdiagnose Diabetes
    Internationaler Diabeteskongress
    Stiftung Praxisspiegel: EPA Visitorin

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    Palliativemedizinische Fallvorstellungen
    DMP für Schulungspersonal
    Datenschutz in der Hausartzpraxis
    Der Paradigmenwechsel in der Diabetologie
    Aktuelle Diabetologie 2015 DMP Diab. Mellitus Typ 2
  • Waltraud Mader

    Medizinische FachangestellteIMG 0139

    Jahrgang: 1967

    Ich bin seit über 20 Jahren in der Gemeinschatspraxis im Bayerwald tätig.

    Mit Freude und Empathie begleite und berate ich ältere Patienten im Rahmen unseres LIA Programms. Dabei werden unsere Patienten in einem interdiziplinären Team betreut. Auch unsere Herzpatienten liegen sind mir wichtig. Hier bereite ich die Blutdruckschulungen vor. Mein Beruf ist abwechslungsreich, verantwortungsvoll und mir macht es jeden Tag Freude in die Arbeit zu gehen.

    Schwerpunkte:

    Betreuung von Herzpatienten
    Geriatrie und LIA

    Fortbildungen 2014

    DMP Update
    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Schulungsprogram HBSP
    Brandschutzbelehrung
    Palliativegespräche

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    DMP für Schulungspersonal
    DMP Diabetes, KHK, COPD/Asthma
    Hausärztliches Basisassessment
    DMP KHK + Diabetes: Medikamente; Verah plus Demenz
    Verah plus Palliativ Care
  • Marina GeissIMG 0280

    Medizinsche Fachangestellte

    Jahrgang 1992

    Ausbildung bei Dr. Reisinger in Rinchnach. Seit Oktober 2011 arbeite ich in der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald.

    Mein Beruf macht mir jeden Tag aufs Neue Freude. Vor allem die gute Teamarbeit weiß ich sehr zu schätzen. Jeder Tag ist abwechslungsreich und man lernt durch ständigen Austausch untereinander immer neu dazu.

    Schwerpunkte:

    Betreuung Altenheim
    Verwaltung der Impfdatein
    Depressive Patienten

    Fortbildungen 2014

    Wundmanagement
    Patientenverfügung
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna Betreuungskonzept
    Brandschutzbelehrung
    Kompressionstherapie bei chronischen Wunden
    Der schwierige Patient, Probleme im Praxisalltag
    Lungenfunktion richtig durchführen
    Chronische Wunden erkennen und richtig verbinden

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    Impffortbildung für Praxismitglieder
  • Carola JerchelIMG 0001

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 1991

    Ich habe meine Ausbildung in der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald gemacht und arbeite seitdem ununterbrochen hier. Die Arbeit macht mir sehr viel Freude und ist dank unserer Patienten immer sehr abwechslungsreich.

    Schwerpunkte:

    Hausbesuche
    Labor
    Marcumarpatienten

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    Laborabläufe

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    DMP Diabetes, KHK, COPD Asthma
    Kompressionsverband
    Orale Antikoagulantien
    Chirurgische Assistenz
    Notfälle nach den neuen Leitlinien
    Verordnungen
  • Sabrina PennIMG 0190

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 1991

    Ausbildung bei Dr. Höllein in Regen, nach Abschluss der Lehre entschied ich mich zum Studium als Bioingeneurin. Seit 2012 arbeite ich nun in der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald.

    Ich schätze vorallem die abwechslungsreiche Tätigkeiten und das jeder Tag anders ist. Auch unsere Auszubildenden liegen mir besonders am Herzen, ich unterstütze und betreue diese, damit auch sie die vielen Facetten unseres Berufes kennenlernen.

    Schwerpunkte:

    Asthma / COPD
    Tumorerkrankungen

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    Laborabläufe

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    DMP für Schulungspersonal
    DMP Diabetes, Asthma, KHK; Copd
  • Stephanie DannerbauerIMG 0026

    Medizinische Fachangestellten

    Jahrgang 1993

    Ausbildung zur MFA bei Dr.Renz / Burger in Deggendorf, nach meiner Ausbildung war ich 6 Monate in der Radiologengemeinschaft in Deggendorf. Seit März 2014 bin ich in der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald tätig.

    Ich habe sehr viel Spaß an meinem Beruf, da man jeden Tag etwas Neues dazu lernt.

    Schwerpunkte:

    Hausbesuche
    Herzinsuffizienz Patientenbetreuung

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    Grundlagenwissen KV Abrechung
    Patientenkommunikation
    Asthma, Bronchitis und Lungenfunktion
    EKG Verstehen
    Verordnungs Workshop
    Laborabläufe

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    DMP für schulungspersonal
    DMP Diabetes, KHK, COPD / Asthma
    Datenschutz in der Praxis
  • Eva WeberIMG 0208

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 60

    Ich arbeitete von 1999 bis 2010 bei Dr. Bernecker in Zwiesel, danach von 2010 bis 2013 bei Frau Dr. med Lórenczová in Zwiesel, bis ich dann 2013 zur Gemeinschaftspraxis im Bayerwald gekommen bin. Hier bin ich schwerpunktmäßig in der Filiale in Rinchnach eingesetzt. Ich schätze es sehr, dass man hier den engen und intensiven Kontakt mit den Patienten sucht.

    Schwerpunkte:

    Labor
    Praxisbedarf für den Standort Rinchanch

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    Laborabläufe

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
  • Helena PfefferIMG 0009

    Medizische Fachangestellte

    Jahrgang: 1995

    Ich habe meine Auszubildung bei der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald absolviert und bin unsagbar stolz darauf, dass ich Im Juli meine
    Prüfung zur MFA erfolgreich abgelegt habe. Nun kann ich mein Wissen, welches ich mir in der Ausbildung angeeignet habe noch weiter
    vertiefen. Ich finde es toll in einem solchen engagiertem großem Team zu arbeiten.

    Schwerpunkte:

    Altenheim Patientenbetreuung
    Anmeldung

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
    Abrechungsworkshop
  • Eva ZeintlIMG 0315

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 85


    Schwerpunkte:

    Praxis Schöfweg

    Fortbildungen 

    Verah 
    Verah plus
    Näpa
  • Sonja BeerIMG 0131

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 

    Schwerpunkte:

    Praxis Schöfweg

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    Laborabläufe
  • Gertraud WeißIMG 0350

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 

    Schwerpunkte:

    Praxis Schöfweg
    Hausbesuche
    Hygiene
  • Maria SeidelIMG 0297

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 

    Schwerpunkte:

    Praxis Schöfweg
    Praxisbedarf
    DMP
  • Kerstin Haydn

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 1987

    Ausbildung bei Drs. Pschierer & Vlatten in Tittling, nach Abschluss der Lehre arbeitete ich in Röhrnbach bei Dr. Strobel und 7 Jahre in einer psychiatrischen Klinik. Seit 2016 arbeite ich nun in der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald.

    Ich schätze vorallem die abwechslungsreiche Tätigkeiten und das jeder Tag anders ist. 

    Schwerpunkte:

    Praxis Schöfweg
    Anmeldung und Labor
    Diabetes Betreuung
    Hygiene

     

  • Daniela UlrichIMG 0174

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang: 1996

    Nach dem ich die Realschulzeit beendet hatte, befand ich mich vom September 2013 bis Juli 2016 in der Ausbildung in der Gemeinschaftspraxis im Bayerwald.
    Ich schätze hier die verschiedenen Facetten des Berufes, da man auf jeden Patietenten individuell eingehen muss. Dies bereitet mir sehr viel Freude.

    Schwerpunkte:

    Praxis Rinchanch und Kirchberg 
    Hygiene

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung leicht gemacht
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    Laborabläufe

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen
  • Beatrice BarteschIMG 0398

    Medizinische Fachangestellte

    Jahrgang 1996

    Nach meinem Schulabschluss an der Mittelschule in Regen, begann ich hier in der Gemeinschaftsprxis meine Ausbildung. Ich bin nach der Ausbildung fest ins Team der Praxis übernommen worden und freue mich sehr, dass ich bereits feste Verantwortungsbereiche übernehmen darf.

    Schwerpunkte:

    Praxis Rinchnach und Kirchberg und Schöfweg
    Hygiene

    Fortbildungen 2014

    RR Schulung
    Wundmanagement
    Patientenverfügung
    Datenschutz und Schweigepflicht
    Nonna Anna
    Brandschutzbelehrung
    Laborabläufe

    Fortbildungen 2015

    Qualitätsmanagement
    Datenschutz in der Praxis
    neue Impfsoftware
    LIA Projekt, Geriatrisches Assessment, Abrechung, allgm. Geräteeinweisung
    Erste Hilfe Training
    Sozialpsychatrischer Dienst Regen: Hilfe für Menschen